Skip to main content

Beschäftigter im Sozialdienst (m/w/d)

Jetzt bewerben

Standort
Kirchheimbolanden

Arbeitszeit
Teilzeit

Eintrittsdatum
nächstmöglich

Bewerben Sie sich bei uns als Beschäftigter im Sozialdienst (m/w/d)

Sie sind ein Kommunikation- sowie Organisationstalent und es ist Ihnen ein Anliegen, unsere Patient:innen zu beraten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Mitarbeiter (m/w/d) im Sozialdienst vermitteln Sie in sämtlichen sozialen Fragen und ergänzen somit die ärztlichen Behandlungen sowie die pflegerische Versorgung. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr gemäß Teilzeit-/Befristungsgesetz (TzBfG) befristet.

Das erwartet Sie

  • Sicherung der nachstationären Versorgung durch die Beratung, Beantragung und Organisation von ambulanten und stationären Leistungen (z. B. Einleitung von AHB-Maßnahmen, Rehabilitationen, Vermittlung in Kurzzeitpflege, Pflegeheim, Hospize, etc.)
  • Beratung von Patienten und Angehörigen (z. B. zu Rehabilitationsleitungen) und Unterstützung bei deren Beantragung
  • Kommunikation mit Kostenträgern
  • Klärung von Kostenübernahmen durch Sozialleistungsträger und Klärung der stationären Behandlungskosten für Patienten ohne Krankenversicherung
  • Schnittstellenmanagement zu anderen Berufsgruppen und Institutionen
  • Verlaufs- und Ergebnisdokumentation
  • Einsatz an beiden Standorten im Rahmen des Ausfallmanagements

Was für uns zählt

  • Studienabschluss Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation mit fachspezifischer Weiterbildung
  • Interesse an der Beratungstätigkeit im Rahmen der Nachversorgung im Klinikum
  • Berufserfahrung im Krankenhaus wünschenswert
  • grundlegende Kenntnisse im Sozial- und Verwaltungsrecht
  • Professionalität, verantwortungsbewusstes Handeln, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • empathische, freundliche und patientenorientierte Grundhaltung
  • sehr gutes Zeitmanagement, selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten sowie gute EDV-Kenntnisse

Darauf können Sie sich freuen

  • Vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich aktiv einzubringen
  • Adäquates Onboarding für Ihren Start in unserem Unternehmen
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD-K sowie Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, Entgeltumwandlung und vermögenswirksame Leistungen
  • Programme zur Gesundheitsförderung
  • Vergünstigungen und Corporate-Benefits-Rabatte
  • Die Möglichkeit zum Fahrradleasing

Moderne Medizin mit menschlichem Gesicht! Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von einem engen Austausch unseres Wissens, unserer Kompetenzen sowie Erfahrungen. Eine motivierende Atmosphäre, Wertschätzung sowie das Gefühl der Zusammengehörigkeit machen die Arbeit in unserem Klinikum zu etwas Besonderem. Bereichern auch Sie unser Team!

Gut zu wissen

Wir bieten spannende berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten. So können Sie sich in unserem eigenen Weiterbildungszentrum in Kaiserslautern fachlich entwickeln. Zudem besteht die Möglichkeit zur Hospitation.

Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich gerne direkt an uns:

Katja Brück-Hansen
Pflegedirektorin Standort KIB/ROK

T 06352-405-201
E kbrueckhansen@westpfalz-klinikum.de

Senden Sie uns jetzt Ihre Bewerbung!

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Gerne können Sie sich auch direkt bewerben. Umfangreiche Bewerbungsunterlagen werden zunächst nicht benötigt, können aber gerne jetzt schon beigefügt werden.

    Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten laut der Datenschutz­erklärung zu.

    WhatsApp-Nachricht senden